Von der Galerie betrachtet

 

Schlaflose Nächte bei Vollmond müssen nicht sein, dafür gibt es die Vollmondbar im Hafen von Basel. Eine alte Industriehalle erwacht im Rhythmus des Mondes zu einem Raum voller Leben, zum März-Vollmond mit Just Jazz. Das Publikum ließ sich bei einem Glas Wein und einer kräftigen Minestrone von einer routinierten Band unterhalten. Später am Abend sprang der Funke zumindest teilweise über, es kam zu spontanen Tanzeinlagen.

 

Dynamik

     

Ruhe                                               Entspannung